Zeitorte - Ausflüge und Kurzurlaub im Braunschweiger Land, Heide und Harz

Zum InhaltsbereichZur Startseite
Seite hinzufügen

Klopfplatz Erlebnissteinbruch Am Markmorgen Evessen

Urzeit
Klopfplatz Erlebnissteinbruch Am Markmorgen bei Evessen
Urzeit
Klopfplatz Erlebnissteinbruch Am Markmorgen bei Evessen
Urzeit
Klopfplatz Erlebnissteinbruch Am Markmorgen bei Evessen


Der „Trochitenkalk“ der Triaszeit ist in Evessen im Steinbruch „Am Markmorgen“ aufgeschlossen. Dort - oberhalb der "Obstbausiedlung" - kann man Urzeitfossilien finden und nach Resten von Seelilien, Muscheln und weiteren Bewohnern des Muschelkalkmeeres forschen. Wer hier keine Versteinerungen findet, hat einfach nur nicht richtig hingesehen!

Startpunkt: Evessen, Obstbausiedlung, Straße Markmorgen, Parkmöglichkeiten gibt es am Ende der Straße Markmorgen.

Bei Interesse an Führungen mit Fossiliensuche, Kindergeburtstagen uvm. steht Ihnen das Team des Geopark-Informationszentrums unter der Nummer Tel.: 05353-3003 sehr gerne zur Verfügung.  

Öffnungszeiten

Immer zugänglich.

Einschränkungen können können bei Veranstaltungen und Gruppen-Events auftreten.

Eintrittspreise

Eintritt frei.

Führungen durch die Ausstellungen sind möglich und für die Geopfade werden vielfältige thematische Fühtungen angeboten. Preis auf Anfrage.

Zu jedem Geopfad gibt es eine informative, kostenpflichtige Begleitbroschüre.

Angebote

Im Aktionsbereich haben angemeldete Gruppen und Schulklassen die Möglichkeit, geologische Frage­stellungen kennen zu lernen und sich diesen von praktischer Seite zu nähern.
Zwei Räume für praktische Arbeiten sowie eine umfangreiche Gesteins- und Fossilien­sammlung laden Sie zum Forschen und Experimentieren ein.

Aktuelles aus den ZeitOrten

30.09.: Jazzkonzert in der Autostadt – „Norwegen im Zeithaus“

NORWEGEN IM ZEITHAUS Am Freitag, 30. September, treffen im ZeitHaus der Autostadt in Wolfsburg der norwegische Pianist Tord Gustavsen und sein langjähriger Weggefährte Jarle Vespestad am Schlagzeug auf die deutsch-afghanische Künstlerin Simin Tander. Die in Köln lebende Sängerin studierte Jazzgesang und gilt heute als aufgehender Stern am europäischen Jazz- und Weltmusikhimmel. Mit diesem Konzert setzt die Autostadt ihre […] Der Beitrag 30.09.: Jazzkonzert in der Autostadt –... Webseite aufrufen..

03.10.: 26. Jahrestag der Deutschen Einheit in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn

Der Feiertag am 3. Oktober beginnt traditionell um 11:00 Uhr mit einem Ökumenischen Bittgottesdienst, der in diesem Jahr unter dem Motto „Gemeinsame Werte – Über Grenzen verbunden“ steht. Die Predigt hält Domprediger i.R. Giselher Quast aus Magdeburg. Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Sekundarschule Haldensleben begleiten den Gottesdienst. Um 10:00 Uhr, 12:00 Uhr, 14:00 Uhr und […] Der Beitrag 03.10.: 26. Jahrestag der Deutschen Einheit in der Gedenkstätte Deutsche... Webseite aufrufen..

30.09.: Schweißtreibende Pop-Musik – Talk mit Axel Bosse im Kunstverein Wolfsburg

Blood, Sweat and Tears – Schweißtreibende Pop-Musik Talk mit Axel Bosse in der Ausstellung „Körperfrische ist oft so entscheidend“ Finden sich auch in der populären Musik Spuren von Schweiß? Dieser Frage ist Vorstandsmitglied und Leihgeber Axel Bosse nachgegangen. Die Vortrags-Teilnehmer können nun das Ergebnis dieser Erlebnisreise durch heiße und coole Pop-Musik hören. Dabei gab es einige Recherche-Hürden zu überwinden: […] Der Beitrag 30.09.: Schweißtreibende... Webseite aufrufen..