Zeitorte - Ausflüge und Kurzurlaub im Braunschweiger Land, Heide und Harz

Zum InhaltsbereichZur Startseite
Seite hinzufügen

Kraftwerk Buschhaus

Gegenwart
Kraftwerk Buschhaus. Bild ZeitOrte

 

Der Traditionsstandort für Energieerzeugung!

Die Bergbautradition im Helmstedter Revier hat ihren Ursprung in der Gründung der Braunschweigischen Kohlen-Bergwerke AG (BKB) im Jahr 1873.

Seit 1912 wird im Helmstedter Revier Strom erzeugt. Aktuell ist dafür das in 2002 generalüberholte Kraftwerk Buschhaus mit einem der höchsten Kamine (Schornstein) Deutschlands am Netz.

Als Nachfolger einer Reihe von Kraftwerken nahm das Kraftwerk Buschhaus als bisher letztes Kraftwerk im Helmstedter Revier 1985 den Betrieb auf.

Dieses Braunkohlekraftwerk wurde speziell für die Verbrennung der schwefelhaltigen Salzkohle aus dem Tagebau Schöningen gebaut. Mit einer Brutto-Nennleistung von 393 Megawatt produziert die Anlage jährlich rund 2,5 Milliarden Kilowattstunden Strom im Grundlastbetrieb.

1998 nahm die BKB am Standort Buschhaus eine Abfallverbrennungsanlage in Betrieb, die 2005 um eine dritte Verbrennungslinie erweitert wurde. Abfallverbrennung stellt eine sinnvolle Lösung für eine umweltgerechte Entsorgung dar. Mit einer Kapazität von 525.000 Tonnen und einem eigenen Bahnanschluss gewährleistet die Anlage Entsorgungssicherheit für benachbarte Landkreise sowie gewerbliche und private Anlieferer. Mit der dadurch gewonnenen Energie wird ebenfalls Strom erzeugt.

Gegenwart
Kraftwerk Buschhaus. Bild ZeitOrte
Zeitlos

Gegenwart
Kraftwerk Buschhaus. Bild ZeitOrte

Lesen Sie mehr...

Mit einer Kapazität von 525.000 Tonnen und einem eigenen Bahnanschluss gewährleistet die Anlage Entsorgungssicherheit für benachbarte Landkreise sowie gewerbliche und private Anlieferer. Mit der dadurch gewonnenen Energie wird ebenfalls Strom erzeugt.

Im Jahr 2008 ging der Bereich Braunkohleverstromung der BKB mit den Betrieben Kraftwerk Buschhaus, Tagebau, Bergbauplanung, Anlagenservice und Teilen der Verwaltung als „Helmstedter Revier“ in der E.ON Kraftwerke GmbH auf. Die Abfallverbrennungssparte der BKB firmiert seitdem als selbstständiges E.ON-Unternehmem unter dem Namen „E.ON Energy from Waste“ und betreibt 18 Abfallverbrennungsanlagen in Europa, darunter auch die Anlage am Standort Buschhaus.

Rund 160 Mitarbeiter sorgen am Standort Buschhaus für den reibungslosen Betrieb. Dabei werden Kraftwerk wie auch Abfallverbrennungsanlage von der gleichen Mannschaft gefahren, um die gewachsenen Synergien zu nutzen. Somit bleibt das in rund 100 Jahren erworbenen technische Know-How in der Stromerzeugung am Standort Helmstedt erhalten.

Kontakt

Helmstedter Revier GmbH (Kraftwerk Buschhaus)

An der B 244
38364 Schöningen

Tel.: 0 53 52 – 9439 2235
Web:  www.helmstedterrevier.de

Auf der Karte anzeigen

Epoche:

Gegenwart & Zukunft

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

Eintrittspreise

Der Eintritt ist kostenfrei.

Besichtigung

Kraftwerksbesichtigung Buschhaus

Das Kraftwerk Buschhaus verfügt über den höchsten Schornstein der Bundesrepublik. 307 Meter hoch ragt der von weit her sichtbare Kamin in den Himmel.
Erleben Sie die Funktionsweise eines Braunkohlekraftwerkes hautnah und genießen einen traumhaften Blick über das Helmstedter Revier vom 112 Meter hohen Kesselhausdach.

Aktuelles aus den ZeitOrten

10.06.-19.06.2016: Internationale Sommerbühne am Schloss Wolfsburg

Internationale Sommerbühne   Am Freitag, 10. Juni 2016 öffnet sich der Vorhang zur 26. Internationale Sommerbühne mit neun stimmungsvollen Open-Air-Veranstaltungen im Schloss Wolfsburg. Das Kulturwerk der Stadt Wolfsburg hat an zwei Wochenenden Künstler und Ensembles aus sieben Nationen eingeladen mit einem Programm von Stand-Up-Pop aus den Niederlanden über Zirkustheater aus El Salvador bis zu riesigen […] Der Beitrag 10.06.-19.06.2016: Internationale Sommerbühne am Schloss... Webseite aufrufen..

18.06.-06.08.2016: Lesesommer im Schulmuseum Steinhorst

18.06.2016, 20:00 Uhr Das Crunchy Quintett präsentiert seine bunte “Varieté-Show” – Pantomime, Akrobatik, Gesang, Zauberei, Stepptanz und Comedy vom Feinsten 19.06.2016, 20:00 Uhr Der mit zahlreichen Kleinkunstpreisen ausgezeichnete Kabarettist und Liedermacher Tilman Birr gastiert mit seinem herrlich zynischen Programm  „Holz & Vorurteil – zwischen Brett und Kopf“ 29.06.2016, 15:00 Uhr Dorit Koepe und Wiebke Manzke […] Der Beitrag 18.06.-06.08.2016: Lesesommer im... Webseite aufrufen..

DIE REGION IM FUßBALLFIEBER: EM 2016

Fußball Europameisterschaft in Frankreich Unterstützen Sie die deutsche Nationalmannschaft auf dem Weg zum 4. EM-Titel, vom 10.06. bis 10.07.! Und das am besten vor der Haustür! Nutzen Sie die Möglichkeiten, an verschiedenen Orten in unserer Region live mitzufiebern. Eine Auswahl möchten wir Ihnen hier Vorstellen: — BRAUNSCHWEIG Wiederaufbau-Arena, der Eintritt ist ab 16 Jahren und kostenlos (Platz […] Der Beitrag DIE REGION IM FUßBALLFIEBER: EM 2016 erschien zuerst auf... Webseite aufrufen..