Zeitorte - Ausflüge und Kurzurlaub im Braunschweiger Land, Heide und Harz

Zum InhaltsbereichZur Startseite
Seite hinzufügen

Grünes Klassenzimmer Wald Erleben im Peiner Land

Gegenwart
Das Grüne Klassenzimmer: der Hochsitz

Unterricht bei Mutter Natur: Das ehemalige Waldarbeitergehöft im Tadensen gilt als Außenstation für Waldumweltbildung. Ein Unterrichtstag im Wald, eine Projektwoche mit dem Kindergarten oder als neues Angebot eine Klimawanderung - vieles ist möglich.

Unser Wald steht im Spannungsfeld zwischen vielfältiger Gefährdung und der Notwendigkeit seiner Pflege, Erhaltung und der nachhaltigen Nutzung für die Zukunft. Deshalb leistet der Förderverein "Wald Erleben im Peiner Land" mit dem Walderlebispfad Zweidorfer Holz:

  • Förderung von Waldinformation, Umweltbildung und Waldökologie im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Weitergabe von Methodenkompetenzen für Schüler/innen und Lehrer/innen durch Waldführungen, Waldprojektbetreuung oder Fortbildung
  • Vermittlung von Umweltbewusstsein, Wertehaltungen und Handlungskompetenzen durch direkte Erfahrungen und Erlebnisse mit der Natur für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Zeitlos

  • Gegenwart

Alle an der Umwelt interessierten Personen erhalten die Möglichkeit:

  • ökologische und ökonomische Zusammenhänge zu erfassen
  • sensibel für den Umgang mit der Natur zu werden
  • Verantwortungsbewusstsein für die Erhaltung der Umwelt
    zu entwickeln und danach zu handeln
  • mit allen Sinnen zu lernen.

Zielgruppen für die vielfältigen Mitmach-Angebote sind:

  • Kindergärten, Schulen, sonstige Bildungsträger
  • spontane Waldbesucher, Naturfreunde
  • Vereine, Organisationen (Altenkreise, Behinderteneinrichtungen,etc)

Leistungen:.... lesen Sie mehr...

• Schule im Wald
• Waldführungen
• Klimawanderungen
• Projektbetreuung
• Fachliche Beratung
• Sonderveranstaltungen
• Raummiete für Ihre Veranstaltungen

Was man hier bekommt:.... lesen Sie mehr...

• Arbeitsblätter zu verschiedenen Themen
• Bestimmungsbücher
• Anleitungen für Erlebnisspiele
• Rucksack mit Exkursionsmaterial
• Seile, Augenbinden, Becherlupen, u.v.m.
• Tierpräparate
• Tische und Bänke für eine Schulklasse in Innen- und Außenbereich
• großer Grill und zwei Feuerstellen
• Infotafeln zu ausgewählten Themen
• Feuchtbiotop mit "Laufsteg"
• ganz neu!!: Insektenhotel
• Bollerwagen

Kontakt

Grünes Klassenzimmer

38176 Wendeburg/Meerdorf

Tel.: 0176-92207285
Web:  http://www.wald-erlebnis-pfad.de/gruenes-klassenzimmer.html

Auf der Karte anzeigen

Epoche:

Gegenwart & Zukunft, Kultur und Sehenswertes (5004), Parks und Gärten / Landschaften (5008), Zoos / Tierparks und Ausflugsziele mit Kindern (5007)

Anreise

Am Besten erreicht man den Wald-Erlebnis-Pfad mit dem Fahrrad.

Eine Karte sehen Sie hier

Der Wald-Erlebnis-Pfad Zweidorfer Holz ist Station in der regionalen Radtour
Wald & Wiesen  vom Peiner Land, sowie in 1 Km Entfernung von der Radtour
Land & Leute  zu erreichen.

Führungen

Führungen sind auf Anfrage möglich.
Die Kosten werden je nach Gruppenröße und gewähltem Programm abgestimmt.

Aktuelles aus den ZeitOrten

30.06.-03.07.: Gartenromantik auf Schloss Wolfsburg

Gartenromantik auf Schloss Wolfsburg Das große mediterrane Gartenfestival zum Schauen, Genießen und Kaufen Natur-, Garten- und Kulturliebhaber dürfen sich freuen: Vom 30. Juni bis zum 3. Juli 2016 findet das beliebte Gartenfestival „Gartenromantik“ auf Schloss Wolfsburg statt. In einzigartiger Atmosphäre der Schloss- und Parklandschaft präsentieren über 200 Aussteller aus ganz Europa täglich von 10 bis […] Der Beitrag 30.06.-03.07.: Gartenromantik auf Schloss Wolfsburg... Webseite aufrufen..

16.07.: Hand in Hand – Ein Sommertag für Respekt, ein Benefizevent in Wolfsburg

Der Verein Hand in Hand für Kinder der Region, hat es sich zur Herzensaufgabe gemacht, den Kleinsten unter uns, die es durch Schicksalsschläge wie Krankheit oder ähnliches nicht immer leicht haben, ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und Ihnen ein Stückchen mehr Lebensqualität zu schenken. Dadurch werden Organisationen unterstützt, die sich für Kinder aus der Region einsetzen. Organisationen die […] Der Beitrag 16.07.: Hand in Hand – Ein Sommertag für Respekt, ein... Webseite aufrufen..

17.6. bis 14.8.2016: Sonderausstellung im Schloss Wolfenbüttel

Sonderausstellung vom 17. Juni – 14. August 2016: Günther Uecker – Huldigung an Hafez „Erfüllt vom Klang der Poesie, von Hafez, tief in der Seele angerührt, beschwingt durch die lebensvolle Kraft der Wörter, im Taumel tanzen die Gedanken, in den Beschreibungen, den Dichter auf seinen Wegen zu begleiten, die Wörter werden zu Farben, bekränzen ihn […] Der Beitrag 17.6. bis 14.8.2016: Sonderausstellung im Schloss Wolfenbüttel erschien zuerst auf ZeitOrte. Webseite aufrufen..