Zeitorte - Ausflüge und Kurzurlaub im Braunschweiger Land, Heide und Harz

Zum InhaltsbereichZur Startseite
Seite hinzufügen

Gerstäcker Museum

Gegenwart
Trade und Post, wie es Gerstäcker erlebte

Abenteurer, Weltenbummler, Schriftsteller...all das war Friedrich Gerstäcker.

Lernen Sie ihn und das Museum kennen!

Friedrich Gerstäcker und Braunschweig - seit fast 200 Jahren verbunden und seit 1982 gibt es das Gerstäcker Museum.

Nach zahlreichen Reisen und vielen unruhigen Jahren kehrte der bekannte Weltreisende 1869 nach Braunschweig zurück und bezog sein Haus in der Bertramstraße, heute Adolfstraße, nachdem er seine Jugendjahre am Hagenmarkt verlebt hatte.

Mit wechselnden Ausstellungen und Themen wird im Museum an den Weltreisenden und Abenteurer Friedrich Gerstäcker erinnert.

Neben den Ausstellungen wird Ihnen eine umfangreiche Sammlung mit Schusswaffen aus der amerikanischen Pionierzeit - vom Colt bis zur Winchester präsentiert.

Gegenwart & Zukunft
Revolver und Colts gehören zum "Wilden Westen"
Gegenwart & Zukunft
Ein Waldläufer

Kontakt

Israel Jacobson Netzwerk e. V.

Pockelsstraße 4
38106 Braunschweig


Tel.: 0531 3912526
Web:  1770

Auf der Karte anzeigen

Epoche:

Gegenwart & Zukunft

Öffnungszeiten

Mo-Fr 15-18 Uhr

Sonntag 11-13.00 Uhr

zusätzlich für Gruppen nach Vereinbarung.

Eintrittspreise

Besuche von Gruppen sind kostenpflichtig und mit einer Führung verbunden.

Führungen

Führungen und Veranstaltungen zu besonderen Themen.

Aktuelles aus den ZeitOrten

2.10.: Letzter Tag im Gerstäcker-Museum Braunschweig

Letzter Tag im Gerstäcker-Museum Am Sonntag, 2. Oktober 2016, ist das Gerstäcker-Museum in Braunschweig zum letzten Mal geöffnet. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr besteht die Möglichkeit, Bücher und Gegenstände zu kaufen und einen letzten Blick in das Museum zu werfen. Am 1.12.1982 konnte die Freidrich-Gerstäcker-Gesellschaft das Museum in Braunschweig eröffnen. Mit wechselnden […] Der Beitrag 2.10.: Letzter Tag im Gerstäcker-Museum Braunschweig erschien zuerst auf... Webseite aufrufen..

14.-23.10.: WEITBLICK Festival im Theater Fadenschein

Internationales Festival mit Figuren 2016 Braunschweig Das WEITBLICK Festival jährt sich 2016 in triennalem Rhythmus bereits zum 5. Mal. Mit den spezifischen Mitteln des Objekt- und Figurentheaters werden aus 11 Ländern herausragende Inszenierungen am Puls der Zeit präsentiert. Dabei sind Nachwuchs-produktionen junger Figurentheaterkünstler, traditionelles Figurentheater, sowie Inszenierungen im Grenzbereich zur Performance. Neben der Fadenschein-Bühne wird […] Der Beitrag 14.-23.10... Webseite aufrufen..

30.09.: Jazzkonzert in der Autostadt – „Norwegen im Zeithaus“

NORWEGEN IM ZEITHAUS Am Freitag, 30. September, treffen im ZeitHaus der Autostadt in Wolfsburg der norwegische Pianist Tord Gustavsen und sein langjähriger Weggefährte Jarle Vespestad am Schlagzeug auf die deutsch-afghanische Künstlerin Simin Tander. Die in Köln lebende Sängerin studierte Jazzgesang und gilt heute als aufgehender Stern am europäischen Jazz- und Weltmusikhimmel. Mit diesem Konzert setzt die Autostadt ihre […] Der Beitrag 30.09.: Jazzkonzert in der Autostadt –... Webseite aufrufen..